Unter dem Namen Spielgruppe «Zwärgehüsli» Olten besteht ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB mit Sitz in Olten.

Der Verein bezweckt die Förderung des Vorschulkindes durch Einrichtung und Führung von Spielgruppen. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen werden, die sich zur Bezahlung eines jährlichen Beitrages verpflichten. Der Beitrag wird durch die Generalversammlung festgelegt.

Der Vorstand entscheidet über Aufnahme, Ablehnung und Ausschluss von Mitgliedern, wobei er seinen Entscheid nicht begründen muss.

Wird der Jahresbeitrag nicht mehr bezahlt, erlischt die Vereinsmitgliedschaft.